News-Index |  Termine |  Seminare (Anmeldung)
 

Aktuelle Seminarangebote und Termine finden Sie hier »

 
News
 
 
16.09.2017  POL-VIE: Raub auf Spielhalle
 Viersen (ots) - Zwei maskierte Männer betraten am 16.09.2017 gegen 00:10 Uhr eine Spielhalle an der Löhstr. und forderten die Herausgabe der Tageseinnahmen. [...]
mehr...

10.09.2017  Lukas Podolski: "Mit XTiP richtig Gas geben!"
 Espelkamp (ots) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski wird das neue Gesicht von XTiP Sportwetten. Diese Nachricht verkündete Lukas Podolski überraschend selber in einer Videobotschaft auf der Jubiläums-Gala zum 60-jährigen Bestehen der Gauselmann Gruppe, zu der XTiP Sportwetten gehören.
mehr...

06.09.2017  Selbsthilfegruppe zur Glücksspielsucht
 DEN Glücksspieler gibt es nicht. Wie bei allen Suchterkrankungen gibt es keine konkreten Merkmale, die die Betroffenen zu Süchtigen machen, zu viele Faktoren spielen eine Rolle – es kann theoretisch jeden treffen. Glücksspielsucht ist eine Krankheit. Betroffene bekommen die Möglichkeit sich in einer in Schwerte geplanten Selbsthilfegruppe auszutauschen.
mehr...

04.09.2017   Einbruch in Spielhalle am Lönsweg in Spenge.
 Diebe brechen Spielautomaten auf und flüchten. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sollen drei Männer gegen Am 6 Uhr die Seitentür der Spielhalle im Lönsweg aufgehebelt haben.
mehr...

01.09.2017  Keine Lizenz: 171 Spielhallen in Sachsen müssen schließen
 Aus für 171 der 402 Spielhallen in Sachsen: Die Landesdirektion hat ihnen auf Grundlage neuer gesetzlicher Regelungen keine glücksspielrechtliche Erlaubnis erteilt. Die betroffenen Einrichtungen müssen bis spätestens Ende September schließen.
mehr...

26.08.2017  Löhne: Neues Gesetz bremst Spielhallen-Wildwuchs
 Löhne. Automatengedudel dominiert den schummrig beleuchteten Raum. Viele Münzen brauchen die Spieler und noch mehr Hoffnung.
mehr...

23.08.2017  Spiel ohne Grenzen?
 Leverkusen. Kommunen versuchen, Spielhallen einzuschränken, meist erfolglos. Der Glücksspielstaatsvertrag ist offenbar ein stumpfes Schwert. Von Bernd Bussang und Gökçen Stenzel [...]
mehr...

21.08.2017  Selbsttest in Spielothek - Warum Menschen spielsüchtig werden
 Neuss. Im Kampf gegen Spielsucht und Kriminalität sollen zwei von drei Spielhallen in NRW schließen. Was zieht Menschen überhaupt dorthin? Zwei Stunden an einem von 300.000 Glücksspielautomaten in Nordrhein-Westfalen. Von Tobias Jochheim [...]
mehr...

19.08.2017   Spielsucht - „Die Hälfte der Süchtigen zockt online“
 Nach der Alkoholsucht hat sich die Glücksspielsucht zum zweitgrößten Abhängigkeitsphänomen in Potsdam entwickelt Daniel Zeis, Leiter der Suchtberatungsstelle der Arbeiterwohlfahrt, über die Gründe und die Wege aus der Sucht. [...]
mehr...

18.08.2017  Spielhallen auf Münchener Straße bleiben trotz Neuregelung
 Duisburg-Buchholz. Ab Dezember müssen Spielhallen mindestens 350 Meter von einander entfernt sein. An der Münchener Straße liegen eine Spielhalle und ein Wettbüro. [...]
mehr...

18.08.2017  Junge Männer wegen Spielhallen-Überfällen angeklagt
 Oberhausen. Fünf junge Männer sollen in Oberhausen, Duisburg und Greven Spielhallen überfallen haben. Der Prozess findet vor der Jugendkammer statt. [...]
mehr...

15.08.2017  Maskierter Täter überfällt Spielhalle
 Ein maskierter Täter überfiel gestern Abend (14.8., 23:15 Uhr) eine Spielhalle an der Warendorfer Straße und verletzte die 52-jährige Angestellte vermutlich mit einer Gaspistole im Gesicht. [...]
mehr...

14.08.2017  Täter überfallen mit Schusswaffen Spielhalle in Lage
 Lage. Zwei Täter haben am frühen Montagmorgen mit Schusswaffen eine Spielhalle in der Langen Straße überfallen. Sie erbeuteten lediglich einen kleinen Betrag und flüchteten dann in unbekannte Richtung. [...]
mehr...

14.08.2017  Spielhalle in Bergheim Maskierter Mann bedroht Mitarbeiterin mit Schusswaffe
 Bergheim - Mit einer Schusswaffe hat ein maskierter Mann die 56-jährige Mitarbeiterin einer Spielhalle in Bergheim bedroht. Er betrat den Laden an der Aachener Straße gegen 23.35 Uhr und forderte Bargeld [...]
mehr...

08.08.2017  Stadt Offenbach: Stadt Offenbach reduziert Anzahl der legalen Spielhallen
 In Offenbach wird es in Zukunft weniger Spielhallen und Geldspielautomaten geben.
Bereits 2012 hat Hessen die Regelung für die Vergabe von Lizenzen für Spielhallen deutlich verschärft. [...]

mehr...

07.08.2017  Spielhalle im Wiesbadener Hauptbahnhof muss schließen
 Nr. 07/2017 Mit Beschluss vom 31.07.2017 hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Wiesbaden (Az. 5 L 3868/17.WI) den Eilantrag eines deutschlandweit tätigen Spielhallenbetreibers abgelehnt, mit dem dieser den vorläufigen Weiterbetrieb seiner beiden Spielstätten im Wiesbadener Hauptbahnhof erreichen wollte. [...]
mehr...

04.08.2017  Polizeipräsidium Aalen: Tatverdächtiger nach Raub auf Spielhalle ermittelt und geflüchtet
 Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und des Polizeipräsidiums Aalen Aalen/Abtsgmünd: Tatverdächtiger nach Raub auf Spielhalle ermittelt und geflüchtet [...]
mehr...

04.08.2017  Reden wir über Geld mit Paul Gauselmann - "Glück ist allgemeiner Volksglaube"
 Mit dem Geld der Spielsüchtigen wurde "Automatenkönig" Paul Gauselmann reich. Deshalb moralische Bedenken? Nicht die geringsten. [...]
mehr...

30.07.2017  Was tut Berlin gegen Spielhallen, Kinderbettler, Hütchenspieler?
 Gesetze, hohe Bußgelder, spezielle Ermittlungsgruppen! B.Z. zeigt, was sich durch die neuen Maßnahmen in der Hauptstadt verändert hat. [...]
mehr...

29.07.2017  Spielhallen machen dicht, weil Schulen in der Nähe sind
 Berlin - Das Berliner Spielhallengesetz zeigt Wirkung: Die Bezirke haben 2017 bisher rund 70 Spielhallen die Erlaubnis untersagt. Dies hätte auch einen triftigen Grund. [...]
mehr...

28.07.2017  Ausgezockt! 70 Prozent der Spielhallen in NRW droht die Schließung
 Köln - Euro für Euro stecken Tausende Zocker Tag für Tag in den Schlitz der Automaten – und verspielen so ihr Geld. In NRW gibt es 4200 Spielhallen. Doch der Gesetzgeber hat ihnen den Kampf angesagt. Denn viel zu viele Menschen zerstören durch die Glücksspiel-Sucht ihr Leben. [...]
mehr...

27.07.2017  Düsseldorf - Amt bereitet Spielhallen-Schließungen vor
 Düsseldorf. In Düsseldorf könnte es bald nur noch gut ein Drittel der heutigen 99 Spielhallen geben. Die Stadtverwaltung beginnt, die Vorgaben der neuen Rechtslage in Pläne umzusetzen. [...]
mehr...

27.07.2017  Spielhallen-Reduzierung: Neues Gesetz läuft ins Leere
 Bei den härteren Vorgaben für Spielhallen zeichnet sich Konfusion ab. Die ab Juli greifenden schärferen Abstandsregeln für legale Spielhallen-Betreiber überfordern Länder und Kommunen - und das nicht nur wegen endloser Rechtsstreitereien. [...]
mehr...

27.07.2017  Stadt Düsseldorf: Verstöße gegen Jugendschutzgesetz kosten Gastwirt 3.000 Euro
 Amtsgericht verurteilt Gastronomen, weil ein 16-Jähriger nach Mitternacht in dessen Nachtbar war und an einem Geldspielgerät spielte. [...]
mehr...

26.07.2017  Bielefelder verzocken erst Hartz-IV-Geld und brechen dann in Bulli ein
 Prozess: Amtsgericht verurteilt Diebe zu Geldstrafen. Dass die Angeklagten für eine Einbruchsserie verantwortlich sind, lässt sich nicht nachweisen [...]
mehr...

25.07.2017  Kommentar zu Glücksspielen - Eine Kampagne könnte helfen
 In Hessen soll nun Ernst gemacht werden im Kampf gegen noch mehr Spielhallen - auch zum Schutz der Jugend. Bislang ist der Staat das Spielhallengesetz jedoch sehr halbherzig angegangen. [...]
mehr...

24.07.2017  113 Spielhallen in Essen kommen auf den Prüfstand
 Essen. Nur ein Bruchteil der Spielotheken in Essen erfüllt die verschärften Vorgaben, die ab Dezember gelten. Das Ordnungsamt prüft jeden Fall einzeln.
mehr...

24.07.2017  Drei Männer überfallen Spielhalle in Essen-Steele
 Essen-Steele. Die Polizei sucht nach drei Männern, die am Essener Kaiser-Wilhelm-Platz in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Spielhalle überfallen haben. [...]
mehr...

24.07.2017  Nach Überfall auf Spielhalle Kriminalpolizei - Köln fahndet nach bewaffentem Räuber
 Köln-Marsdorf - Mit Lichtbildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Kriminalpolizei Köln nach einem bewaffneten Räuber. [...]
mehr...

21.07.2017   Überfall auf Spielhalle Maskierter - Mann droht mit Pistole
 Gronau - Ein maskierter Mann hat am Donnerstagnachmittag eine Spielhalle an der Ochtruper Straße überfallen und dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. [...]
mehr...

19.07.2017  Mann zückt Messer bei Überfall auf Velberter Spielhalle
 Velbert. Ein Unbekannter ist in der Nacht zu Mittwoch in eine Spielhalle in Velbert gestürmt. Dort bedrohte er eine Mitarbeiterin mit einem langen Messer. [...]
mehr...

19.07.2017  Verbesserter Schutz vor Glücksspielsucht
 Problematisches Glücksspielverhalten zu verhindern und Glücksspielsucht besser zu bekämpfen sind die Kernpunkte eines Gesetzentwurfs von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, den der Bayerische Landtag heute nach zweiter Lesung beschlossen hat. [...]
mehr...

18.07.2017  Fachtagung zur Glücksspielsucht
 Suchthilfe und Schuldnerhilfe organisieren am 18. September in Essen eine Fachtagung zum Thema Glückspielsucht. Die Veranstaltung trägt den Titel: „Glücksspielsucht goes digital“. [...]
mehr...

17.07.2017  Raubüberfall in Schwelmer Spielhalle
 Schwelm. Die Polizei sucht einen Mann, der am Sonntag eine Spielhalle in Schwelm überfallen hat und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. [...]
mehr...

16.07.2017  Mann verzockt erst Geld und überfällt dann die Spielhalle
 Nachdem er sein Geld verspielt hatte, zog er ein Messer und flüchtete mit seiner Beute. Zeugen gesucht. [...]
mehr...

13.07.2017  Wenn das Zocken zur Sucht wird
 Wenn Spielsucht zum Problem in der Familie oder am Arbeitsplatz wird, ist die Abhängigkeit oft schon weit fortgeschritten. [...]
mehr...

12.07.2017  Geheimnisverrat 28-Jähriger verzockte Karriere bei der Bundespolizei
 Sankt Augustin/Siegburg - Er brauchte Geld zum Zocken und riskierte dafür seine Karriere bei der Bundespolizei. [...]
mehr...

07.07.2017  Übel riechender Dieb bringt Personen in Lüdenscheider Spielhalle um ihren Gewinn
 Lüdenscheider - Dieser Lüdenscheider Dieb hat ein ganz besonderes Erkennungsmerkmal. [...]
mehr...

07.07.2017  Angestellte mit Waffe bedroht: Spielhalle überfallen
 Übach-Palenberg. In der Nacht zum Freitag haben zwei unbekannte Männer eine Spielhalle in Übach-Palenberg überfallen. [...]
mehr...

07.07.2017  CDU fordert Masterplan gegen Spielhallen
 Oberhausen gilt als eine "Glücksspielhochburg". Seit Jahren ein Dorn im Auge der Stadtentwicklung, gelten Spielhallen neben Bordellen als Synonym für den Niedergang eines Stadtteils. [...]
mehr...

02.07.2017  Warum das "Geschäft mit dem Glück" strenger reguliert wird
 
mehr...

30.06.2017  Kommentar: Glücksspiel - Ein sinnvoller Kampf
 Von CHRISTIAN SCHEH
Der Kampf gegen das Glücksspiel ist ein sinnvoller Kampf. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung geht davon aus, dass deutschlandweit mehr als 455 000 Menschen ein problematisches Spielverhalten aufweisen. [...]

mehr...

28.06.2017  "Online-Casinos sind wie Crack"
 Die Koalition aus CDU, Grünen und FDP in Schleswig-Holstein will das Glücksspiel liberalisieren. Die Vorsitzende des Fachverbands Glücksspielsucht, Ilona Füchtenschnieder, hält das für zu früh und warnt vor den Folgen. [...]
mehr...

28.06.2017  800.000 Euro im Jahr verspielt
 STADTLOHN An Stadtlohner Geldspielautomaten werden Jahr für Jahr in der Summe mehrere Eigenheime verspielt. Über 800.000 Euro warfen Spieler in die 30 genehmigten Geldspielgeräte. Die Stadt will das Glücksspiel eindämmen, soweit es der gesetzliche Rahmen zulässt. Das könnte möglicherweise das Aus für die Spielhalle an der Grabenstraße bedeuten. Hier sind Fragen und Antworten zum Thema. [...]
mehr...

27.06.2017  Warum junge Migranten häufiger spielsüchtig sind
 Auf Glücksspiele spezialisierte Suchthelfer nehmen vermehrt Spielsüchtige mit ausländischen Wurzeln in den Fokus. „Unter Migranten gibt es die Problematik auffallend häufiger, da haben wir einen größeren Anteil an Menschen mit Glücksspielproblem als im deutschsprachigen Bevölkerungsanteil“, erläuterte der Geschäftsführer der Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern, Konrad Landgraf. Ein an diesem Mittwoch in München stattfindender Fachkongress steht deshalb unter dem Motto „Migration – Trauma – Glücksspiel“.
mehr...

27.06.2017   Bezirksvertretung: Bestandsschutz kontra Jugendschutz
 Grüne und Linke hatten der Stadt Fragen zu Spielhallen in Meiderich/Beeck gestellt. Bezirksvertreter Melih Keser kritisiert Kommune scharf.
mehr...

27.06.2017  Jüchen: SPD befürchtet einen Anstieg der Spielsucht
 Das Aufkommen an Vergnügungssteuer steigt seit 2011 rapide an. Die SPD fragt, ob dies auch Indiz für eine Zunahme der Spielsüchtigen sei?
mehr...

27.06.2017  Glücksspielsucht: Warum oft Migranten betroffen sind
 München – Auf Pferderennen und Fußballspiele wetten oder am Automaten Geld verzocken: Glücksspielsucht hat viele Gesichter. Besonders betroffen sind junge Männer mit ausländischen Wurzeln, sagt Konrad Landgraf, Geschäftsführer der Landesstelle Glücksspielsucht, vor dem Fachkongress Glücksspiel, der heute in München stattfindet. [...]
mehr...

21.06.2017  Suchtberaterin: "Das Spiel gibt ein Kontrollgefühl"
 Wer wird spielsüchtig - und warum? Im Interview berichtet Andrea Rackow von der Ambulanten Rehabilitation Sucht des Caritasverbands Paderborn über ihre Arbeit. [...]
mehr...

21.06.2017  Wie die Stadt Gronau mit Spielhallen umgeht - Mit Steuern steuern
 Gronau - Der Mensch hat einen natürlichen Spieltrieb. Doch während die einen mit Mensch-ärger-dich-nicht zufrieden sind, brauchen andere mehr Nervenkitzel. Der kann zum Beispiel darin bestehen, dass es viel Geld zu gewinnen gibt – oder zu verlieren. [...]
mehr...

21.06.2017  Weniger Spielhallen - Durchbruch oder Chaos?
 Von Martin Teigeler
- Schärfere Regeln für Spielhallen ab 1. Juli 2017.
- Mindestabstand zu anderen Spielhallen und zu Schulen.
- Welche Spielhallen werden nun geschlossen?

Viele Spielhallenbesucher landen am Ende in Behandlung. "Wir therapieren Süchtige aus allen sozialen Gruppen. Der eine verspielt sein kleines Gehalt in einer Spielhalle, der andere verzockt 25.000 Euro am Abend in einem Casino", erzählt Andrea Rackow. [...]
mehr...

17.06.2017  Maskierte Männer mit Pistolen überfallen Spielhalle
 Viersen. Brutaler Überfall auf eine Angestellte in einer Spielhalle an der Viersener Freiheitsstraße: [...]
mehr...

13.06.2017   Einheitsurteil vor dem Brexit. Gibraltar gehört wirtschaftlich zu Großbritannien
 Gibraltar könnte stark unter dem Brexit leiden. Nun hat der Europäische Gerichtshof auch noch die Hoffnungen der Wettanbieter zerstört, die weiter von einem Sonderstatus des Überseegebiets profitieren wollten.
mehr...

13.06.2017  Bewaffnet: Duo überfällt Spielothek in Ahlen: Bargeld erbeutet
 Warendorf - Eine geringe Summe Bargeld erbeuteten zwei unbekannte Täter bei einem Raub auf eine Spielothek am Dienstag gegen 1 Uhr auf der Beckumer Straße Ecke Gebrüder-Kerkmann-Platz in Ahlen.
mehr...

08.06.2017  Mann randaliert in Spielhalle: Polizei schießt auf 21-Jährigen
 Bei einem Einsatz im nordrhein-westfälischen Gelsenkirchen hat ein Polizist einen 21-jährigen Mann angeschossen und schwer verletzt. [...]
mehr...

07.06.2017  Stadt will Spielhalle in der Hattinger Südstadt verhindern
 Hattingen. Baurecht soll Pläne für einen Standort an der Nierenhofer Straße stoppen.Anders ist die Lage im Krämersdorf: Das Wettbüro wird wohl kommen. [...]
mehr...

05.06.2017  Überfall auf Spielhalle in Beuel
 Beuel. Mit einer Schusswaffe bedrohte der Räuber den Angestellten einer Spielhalle in der Hans-Böckler-Straße. Die Polizei fahndet nach dem Mann in schwarzer Trainingsjacke. [...]
mehr...

03.06.2017  Schwerer Ausstieg aus der Spielsucht - Mit dem ersten Gewinn beginnt die Sucht
 Andreas war früher spielsüchtig, inzwischen hat er seine Spielsucht überwunden. Er erzählt, welche Tricks und Methoden ihn dazu gebracht haben, mit den Online-Sportwetten anzufangen und wieso er lange nicht mehr damit aufhören konnte. [...]
mehr...

31.05.2017  Sportwetten - Hessen gibt Sonderweg bei Regulierung auf
 Kassel/Wiesbaden (dpa/lhe) - Nach dem Scheitern der Regulierung von Sportwetten in Hessen setzt die Landesregierung auf eine bundeseinheitliche Lösung: [...]
mehr...

31.05.2017  60 Euro pro Bildschirm Bremen führt Wettbürosteuer ein
 Bremen bittet die Betreiber von Wettbüros zur Kasse - und zwar mit 60 Euro pro Bildschirm. Die neue Steuer gilt ab diesem Donnerstag. [...]
mehr...

30.05.2017  Innenstadt: Raub auf Spielhalle - Zeugen gesucht
 Krefeld. Heute Morgen (30. Mai 2017) hat ein Mann eine Spielhalle an der Königstraße überfallen. Der Täter flüchtete auf einem Fahrrad mit seiner Beute. [...]
mehr...

30.05.2017  Spielotheken in Greven bleiben trotz Glücksspielstaatsvertrag bis 2021 erhalten
 Greven - Schonfrist für die Spielhallen: Eigentlich müssten jene, die weniger als 350 Meter von Jugendeinrichtungen wie Schulen, Jugendheimen oder Kindergärten entfernt liegen, geschlossen werden. Doch es gibt Bestandsschutz. [...]
mehr...

27.05.2017  POL-COE: Dülmen, Münsterstraße dortige "Spielhalle"/ Mehrere Spielautomaten aufgebrochen
 Coesfeld (ots) - Am 27.05.2017, 04.09 Uhr informierte eine Sicherheitsfirma die Einsatzleitstelle der Kreispolizeibehörde Coesfeld über einen Einbruchalarm in der Spielhalle. [...]
mehr...

26.05.2017  Raubüberfall auf Spielhalle - Täter bedrohte Angestellte mit Beil
 Gronau - Mit einem Beil bewaffnet nötigte in der Nacht zu Freitag ein Täter die Mitarbeiterin einer Spielhalle in Gronau zur Herausgabe von Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Täter geben können. [...]
mehr...

22.05.2017  Gröpelinger Arbeitsgruppe fordert größere Anstrengungen in der Suchtprävention - Das toxische Spiel mit dem Glück
 Lindenhof. Das Spiel mit dem Glück kann krankhaft werden. Millionen werden damit verdient, doch die Spieler selbst sind auf Dauer die Verlierer. Die Gefahren der Glücksspielsucht werden in Gröpelingen bereits seit Langem aufmerksam beobachtet. [...]
mehr...

20.05.2017  Stadt will Geldspielgeräte höher besteuern - Ein „Groschengrab“ auf 281 Einwohner
 Ahlen - Aktuell gibt es 191 Geldspielgeräte in Ahlen. Zu viele, findet die Stadt. Sie will darum jetzt die Steuer für die Automaten noch einmal erhöhen. [...]
mehr...

12.05.2017  Spielhallen Gesicht gescannt - Zocken verboten
 Spielsucht ist eine unauffällige Sucht. Im diffusen Dunkel der Zockerhöhlen bleibt der Spieler leicht anonym. An seinem Automaten sitzt er allein. [...]
mehr...

12.05.2017  Wie Spielhallen Süchtige abkassieren - und das jetzt ändern wollen
 Spielhallen machen mit Süchtigen viel Geld. Trotzdem wollen sie sie mit einem neuen System jetzt besser aussperren. Spieler und Datenschützer zweifeln an dem Vorhaben - auch wenn es ein Schritt in die richtige Richtung ist. [...]
mehr...

10.05.2017  Betreiber müssen um Lizenz bangen: Hessische Städte gehen gegen Spielhallen vor
 Weit über 1000 Spielhallen gibt es in Hessen. Bis zum Sommer wollen einige Städte etwa 50 Prozent davon schließen. Ein Spielhallentyp feuert den Rechtsstreit an. [...]
mehr...

08.05.2017  Kölner SPD fordert neues Glücksspielrecht konsequent umzusetzen
 Köln | Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Köln fordere die konsequente Umsetzung des neuen Glücksspielrechts in Nordrhein-Westfalen (NRW). Wichtig sei den Kölner Sozialdemokraten vorallem die Einhaltung des Mindestabstands zu Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe von 350 Metern. [...]
mehr...

08.05.2017  Überfall auf Spielhalle
 Sundern. Am Sonntag um 00.40 Uhr betraten zwei bislang unbekannte Männer die Räumlichkeiten einer Spielhalle in der Sunderner Hauptstraße. Während der erste Täter sich im Bereich der Eingangshalle aufstellte, forderte der zweite von der Mitarbeiterin die Herausgabe von Bargeld. [...]
mehr...

08.05.2017  Raubüberfall auf Spielhalle an der Neusser Straße – Zeugen gesucht
 Köln | Am gestrigen Abend soll ein etwa 30 Jahre alter und mit einem Messer bewaffneter Mann eine Spielhalle in der Kölner Innenstadt überfallen haben. Auf seiner Flucht bedrohte er, so die Polizei Köln, einen Autobesitzer, der gerade dabei war, sein Fahrzeug zu beladen. [...]
mehr...

05.05.2017  Maskiertes Duo überfällt Spielhalle - Zeugensuche
 Köln (ots) - Am Freitagmorgen (5. Mai) haben zwei maskierte Täter eine Spielhalle in Leverkusen - Küppersteg überfallen. [...]
mehr...

02.05.2017  Manipulierte Spielautomaten in Ludwigshafen?
 Von Michael Schmid In vielen Kneipen in Ludwigshafen stehen Spielautomaten. Für deren Aufsteller ist das ein lukratives Geschäft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt derzeit gegen vier Leute aus der Branche. [...]
mehr...

02.05.2017  Niedersachsen will Zahl der Spielhallen halbieren
 Hannover - Mit einem verschärften Glücksspielgesetz erhöht die rot-grüne Landesregierung den Druck auf die Spielhallen. [...]
mehr...

29.04.2017  Selbstsperren in Spielhallen: Weiter Streit mit Gauselmann-Tochter
 Fachverband Glücksspielsucht legt Berufung gegen Urteil ein
Andrea Frühauf
Bielefeld/Espelkamp. Der Bielefelder Fachverband Glücksspielsucht e. V. legt Berufung gegen ein Urteil des Landgerichts Bielefeld ein. Er pocht weiterhin darauf, dass Spielhallenbetreiber den ausdrücklichen Wunsch von Glücksspielsüchtigen nicht verwehren dürften, wenn diese sich zum Selbstschutz für den Spielhallenbesuch sperren lassen wollten. [...]

mehr...

26.04.2017  Ludwigshafen: Durchsuchungen wegen des Verdachts auf illegales Glücksspiel
 Ludwigshafen/Mannheim. Die Polizei hat am Dienstag in Ludwigshafen, Mannheim und Bad Dürkheim sieben Wohnungen und 19 Gaststätten durchsucht. [...]
mehr...

25.04.2017  Gefahr von Spielsucht durch Online-Angebote
 Experten warnen vor Sportwetten und Poker im Internet. Diese Angebote könnten nur schwer reguliert werden, sagten sie bei einer Tagung in Bielefeld. [...]
mehr...

23.04.2017  Polizei Neufahrn bei Freising: Eltern spielen in Casino und lassen ihre beiden Kinder in abgeschlossenem Auto am Parkplatz warten
 Am Samstag spielten Eltern in einem Casino und ließen ihre beiden sechs bzw. zweijährigen Kinder im abgeschlossenen Pkw auf dem Parkplatz warten. [...]
mehr...

21.04.2017  83-Jähriger gewinnt in Spielhalle und wird danach ausgeraubt
 Das Glück im Spiel hatte für einen 83-jährigen Castrop-Rauxeler böse Folgen: [...]
mehr...

20.04.2017  Bewaffnete überfallen Spielhalle
 Zwei mit Messer und Pistole bewaffnete Männer haben am Dienstagabend eine Spielhalle an der Hattinger Straße 70 überfallen. Die mit bunten Halstüchern maskierten Unbekannten betraten gegen 22.35 Uhr die Spielhalle. [...]
mehr...

19.04.2017  OVG Lüneburg – Online-Cent-Auktion ist verbotenes Glücksspiel
 Das OVG Lüneburg hat eine sog. Online-Cent-Auktion als Glücksspiel eingestuft. Die Betreiberin eines Internetportals besaß aber keine entsprechende Genehmigung. Daher darf sie entsprechende Auktionen nun nicht mehr durchführen. [...]
mehr...

18.04.2017  Der alte Mann und der Roulette-Kessel
 Von Michael Jungmann
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Profizocker, der seit vielen Jahren in einem Saarbrücker Spielcasino ein und aus geht. Der gebürtige Serbe wehrt sich gegen die Manipulationsvorwürfe, die zwei ehemalige Mitspieler gegen ihn erhoben haben. [...]

mehr...

12.04.2017  Zülpich - Vermummte mit Teleskopschlagstock und Messer überfallen Spielhalle
 Zülpich - Zwei bislang unbekannte Räuber haben am Dienstagabend eine Spielhalle in Zülpich überfallen.
Die Vermummten hatten den Laden an der Römerstraße gegen 21.45 Uhr betreten. [...]

mehr...

11.04.2017  Erfolglose Verfassungsbeschwerden gegen landesrechtliche Einschränkungen für Spielhallen
 Pressemitteilung Nr. 27/2017 vom 11. April 2017 Beschluss vom 07. März 2017 1 BvR 1314/12, 1 BvR 1874/13, 1 BvR 1694/13, 1 BvR 1630/12 Die durch den Ersten Glücksspieländerungsstaatsvertrag und landesrechtliche Vorschriften vorgenommenen Verschärfungen der Anforderungen an die Genehmigung und den Betrieb von Spielhallen sind verfassungsgemäß. Dies hat der Erste Senat des Bundesverfassungsgericht mit heute veröffentlichtem Beschluss entschieden und die Verfassungsbeschwerden von vier Spielhallenbetreiberinnen aus Berlin, Bayern und dem Saarland zurückgewiesen. [...]
mehr...

11.04.2017  Geldspielautomaten Bundesweiter Schlag gegen Betrüger – Hauptverdächtiger in Köln
 Köln - Der Kölner Polizei ist gemeinsam mit Kollegen in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Bremen der Schlag gegen eine bundesweite Betrügerbande gelungen. [...]
mehr...

11.04.2017  Spielsucht: Minister Lucha fordert bundesweite Sperrdatei
 Im Kampf gegen Automatenspielsucht hat Sozialminister Manne Lucha (Grüne) eine bundesweite Sperrdatei gefordert. Die derzeitigen Verbote nur für einzelne Spielhallen, wie sie etwa im Landesglücksspielgesetz vorgesehen seien, reichten nicht zum Schutz der Süchtigen, sagte Lucha am Dienstag in Stuttgart. [...]
mehr...

11.04.2017  Einschränkungen bei Spielhallen - BVerfG bestä­tigt stren­gere Rege­lungen
 Die Bundesländer dürfen den Betrieb von Spielhallen strengen Regeln unterwerfen. Die getroffenen Einschränkungen seien keine unzulässige Einschränkung der Berufsfreiheit, entschied das BVerfG. [...]
mehr...

10.04.2017  Arbeitsgruppe des Präventionsrats West veröffentlicht Empfehlungen zur Bekämpfung von Glücksspielsucht - Nicht für jeden nur ein harmloser Spaß
 Gröpelingen. Den Betroffenen sieht man ihre Erkrankung nicht an. Doch sie sind so süchtig nach Glücksspielen, dass sie die Kontrolle verlieren und immer weiter spielen, bis ein riesiger Schuldenberg sie und ihre Familien fast erdrückt. [...]
mehr...

10.04.2017  Spielsucht unter Migranten- Adrenalinpegel ständig am Anschlag
 Von Imke Hansen und Can Mansuroglu
Ob in Sportwettbüros oder in Spielotheken: Unter den Spielsüchtigen sind auffällig viele Migranten. Spezielle Hilfsangebote für sie gibt es noch wenig. Dabei ist die schummrige Welt voller blinkender Automaten mittlerweile ein etablierter Treffpunkt gerade für junge Einwanderer. [...]

mehr...

08.04.2017  Ratsbündnis - Feldzug gegen Spielhallen im Leverkusener Stadtbild
 Leverkusen - Dass in einigen Teilen Leverkusens zu viele Spielhallen vorhanden sind, die Spielautomatenzahl pro tausend Einwohner sogar die meisten anderen Städte im Land übertrifft [...]
mehr...

03.04.2017  Mann rastet in Kölner Spielhalle aus und greift Polizisten an
 Köln - Zwei Polizisten sind bei einem Einsatz am Montagmorgen am Eigelstein verletzt worden. Die Beamten waren zu einer Spielhalle gefahren, weil dort ein Mann randalieren sollte. [...]
mehr...

03.04.2017  Manipulations-Skandal erschüttert spanischen Fußball
 Die Reserve des FC Barcelona gewinnt 12:0. Die Tränen der Gegner sind offenbar gespielt. Tags darauf meldet sich der CD Eldense vom Spielbetrieb ab. Ein Spieler macht Andeutungen und will auspacken. [...]
mehr...

02.04.2017  Betrug bei Sportwetten - Geisterbegegnungen und geschmierte Akteure
 Von Anja Schrumm
Mehr als sechs Milliarden Euro setzte die Sportwetten-Branche im Jahr 2016 allein in Deutschland um. Ein lukrativer Markt also, der natürlich auch Verbrecher anzieht. Die Ermittlungen sind aber immer noch so schwierig, dass viele Verfahren im Sande verlaufen. Ein Blick hinter die Kulissen. [...]

mehr...

02.04.2017  Jugendliche überfallen Spielhalle
 Wuppertal. Am Freitag gegen 23:22 Uhr, betraten zwei zunächst unbekannte maskierte Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe eine Spielhalle in der Westkotter Straße. [...]
mehr...

01.04.2017  Täter überfällt Spielhalle mit Dachlatte
 Frankenberg. In der Bahnhofstraße in Frankenberg wurde in der Nacht zu Freitag gegen 2 Uhr eine Spielhalle überfallen. [...]
mehr...

30.03.2017  Betrugsvorwürfe - KSC-Verteidiger droht Haft in Spanien
 Als hätte der Karlsruher SC in der 2. Liga nicht schon genug Sorgen: Jetzt droht Verteidiger Jordi Figueras auch noch eine Gefängnisstrafe in Spanien. Er soll in einen Manipulationsskandal verwickelt sein. [...]
mehr...

30.03.2017  Urteil in Bielefeld - Spielsüchtige scheitern mit Klage auf Selbstsperren
 Können Spielsüchtige eine Sperre in Spielotheken verlangen? Nein, hat das Landgericht Bielefeld entschieden - das Gesetz gebe einen solchen Anspruch nicht her. [...]
mehr...

30.03.2017  Urteil zum Thema Hausverbot in Spielhallen
 Den Satz will man eigentlich nicht hören, vor allem, wenn man Abends ausgeht: "Sie müssen leider draußen bleiben." Es gibt aber Menschen, die betteln um diese Ansage.[...]
mehr...

29.03.2017  Studie: Viele Autobahnraststätten versagen beim Jugendschutz
 Spielautomaten ohne Jugendschutz oder einarmige Banditen neben Geldautomaten: Bei Überprüfungen fanden Kontrolleure viele Verstöße. [...]
mehr...

28.03.2017  Zahl von Automaten in Spielhallen verdoppelt
 Rhein-Kreis Neuss. Demgegenüber stehen in der Gastronomie weniger Spielautomaten als vor zehn Jahren. Die Kommunen des Kreises im Vergleich. [...]
mehr...

 
 
 
 
  




Zur Onlineberatung TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
 
  NEUE VIDEOS:
Der Sucht ein Gesicht geben
  
  Videoclips mit Interviews von Glücksspielsüchtigen, Angehörigen und Experten. » mehr...
 
   MATERIALIEN:
   Materialien der Landeskoordinierungs- stelle:
Hier finden Sie Materialien zum Bestellen
mehr...
 
  
  Aktuelle Kampagne:
Hier finden Sie weiteres Material zum Bestellen. mehr...
  X